Der bayerische Wettkampfkalender hält für Sportlerinnen und Sportler jeden Leistungsstands Rennen bereit. Neben verschiedensten Formaten und Distanzen besteht eine große Auswahl an Rennen – vom Weltklasse-Event über Wettkämpfe mit familiärem Charakter, bis hin zum landschaftlichen oder stimmungsvollen Kleinod.

Die Veranstalter im Bayerischen Triathlon-Verband e.V. werden im Verband durch die Veranstaltervertreterin vertreten.

Neues Aus dem Ressort

Klaus König, einmalig

3. Harburger Schüler- & Jugendtriathlon mit Bayerischer Meisterschaft

Zum dritten Mal fand der Harburger Schüler- und Jugendtriathlon statt. Das engagierte Team rund um Jochen Rühl hatte sich in diesem Jahr recht kurzfristig bereit erklärt die Bayerischen Meisterschaften der Schüler A bis Junioren auszurichten…
Klaus König, einmalig

Triathlon in Schongau muss sich den Wetterkapriolen beugen

Die Veranstalter des Triathlon in Schongau haben ihr Bestes gegeben und doch musste das Event abgebrochen werden. Bereits am Samstag mussten die Bayerischen Meisterschaften der Elite im Duathlon-Modus ausgetragen werden. Auch am Sonntag, an…
Klaus König, einmalig

Triathlon im Allgäu: Jan Frodeno gewinnt das Tri Battle Royale in neuer Weltrekordzeit

Es war ein Duell der Superlative: Ein Wettkampf Mann gegen Mann und dramatisch bis zum Schluss. Das Tri Battle Royale im Allgäu hat gehalten, was es versprochen hat. Im Duell des deutschen Olympiasiegers und Hawaii-Champions Jan Frodeno und…
Klaus König, einmalig

Rennhighlight in Schongau mit Deutscher Meisterschaft Jugend und Junioren & BM Kurzdistanz Elite

,
„Wir wollten auf jeden Fall vermeiden, noch einmal die Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren absagen zu müssen“, betont Joseph Zeller im Gespräch. Der Organisator des Triathlon Schongau hat alle Hebel in Bewegung gesetzt, um nicht…

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Veranstaltervertreterin

Christine Waitz

E-Mail: veranstaltervertreter@triathlonbayern.de

Mobil: 0160/99818269

INFORMATIONEN & WEITERFÜHRENDE LINKS

Veranstaltungsabrechnung

  • Veranstaltungsabrechnung

    Die Veranstaltungsabrechnung erfolgt seit 2024 via spoferan.com