BTV Community-Events sind niedrigschwellige und offene Trainings-Angebote mit Schnupper- oder Kennenlern-Charakter, die von Vereinen oder Veranstaltern ausgerichtet werden. Der BTV unterstützt und fördert diese Events mit organisatorischen und werblichen Maßnahmen und Fördergeldern.

Der TV Burglengenfeld richtet in diesem Jahr die Deutsche Meisterschaft im Crossduathlon aus. Die Oberpfälzer bieten nun allen Interessierten im Rahmen eines BTV community-Events einen wuiden Tag zum reinschnuppern und kennenlernen. Am 27. Juli gibt es Mountainbike-Fahrtechnik-Kurse für jedes Level und einen relaxeten Grillabend. Sogar eine spannende Schlechtwetter-Option ist bereits geplant!

Ob Neuling oder Routinier, ob Athlet oder Athletin. Das Team des TVB bietet für jede und jeden das richtige an. So wird es je einen Kurs für Einsteiger, Fortgeschrittene und Frauen geben. Für den Fall, dass das Wetter zu schlecht ist, gibt es einen Trouble-Shooting-Workshop in der Bikewerkstatt sowie einen kurzweiligen Vortrag mit Fragen und Antworten.

Um Voranmeldung wird gebeten.  Anmeldeschluss: 20.07.2024

Link zur Anmeldung.

  • Veranstalter: TV Burglengenfeld Jag De Wuidsau Vereinsheim TV Bul 
  • Datum: 27.07.2024 14:00 Uhr 
  • Kosten: Gratis, aber nicht umsonst. ggf. kleiner Unkosten-Beitrag für den BBQ   
  • Programm:
    – Fahrtechnik-Kurs für Einsteiger: Entspannt und Cool durch den Fuchsbau – Wir bauen für euch den Hindernis-Parcour unseres Events auf und führen euch Step-by-Step an die Hindernisse ran
    – Fahrtechnik-Kurs für Fortgeschrittene: Auf den Spuren der Wuidsau – Finde die Ideal-Linie auf der Strecke der Deutschen Meisterschaft und teste auch den Fuchsbau 
    – Wuide-Ladies-Only Gruppe: Die TVB-Mädels arbeiten mit dir an der Fahrtechnik     
    – Wuider BBQ ab ca. 17:30: Zum Abschluss des Tages grillen wir in entspannter Atmosphäre und lecker Bierchen (mit und ohne Alkohol) und tauschen Erfahrungen und Gschichten untereinander aus.              
  • Alternativprogramm:
    – Trouble-Shooting – Werkstatt auf dem Trail und Off the Trail – Frage den Mechaniker!
    – Faszination CROSS-Multisport? ggf. kurzweiliger Vortrag mit Fragen und Antworten  

Link zur Anmeldung.

Link zur Website von “Jag de Wuidsau”.

Foto: Franz Pretzl

Rund 15 Teilnehmende fanden sich zum ersten BTV Community-Event des RC Wendelstein ein. Geboten war einiges: Am Test-Stand von NewBalance gab es die Möglichkeit Laufschuhe auszuprobieren, ein gemütlicher Lauf in unterschiedlichen Gruppen sorgte für den sportlichen Teil und zum Abschluss machten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Grillgut und Getränken am Lagerfeuer einen schönen Abend.

“Es waren viele Neue vom Laufanfänger bis zum Wiedereinsteiger dabei, was uns sehr gefreut hat”, berichtet Abteilungsleiter Tim Feuerlein. Das junge Team des RC Wendelstein ist auch sonst aktiv in der Werbung von neuen Mitgliedern. Der Community-Event zeigte wieder, dass sich solche Bemühungen lohnen. Fünf Damen schlossen sich der “Ladies Only”-Gruppe an. In einer weiteren Gruppe liefen zu Beginn sogar zwei Kinder mit ihrem Vater mit. Viele Teilnehmende hatten zudem die Möglichkeit genutzt, einen Testschuh für die Runde auszuprobieren.

Neben dem gemeinsamen Sporttreiben wird in dem Verein die Gemeinschaft besonders großgeschrieben. Deshalb war es für die Ausrichtenden auch klar, dass nach dem Lauf ein gemeinsamer Abend in schöner Atmosphäre sein muss. So wurde der Grill aufgebaut und ein Lagerfeuer geschürt. “Ein voller Erfolg”, fanden Teilnehmende und Organisierende am Ende.

Lust auf ein BTV Community-Event? Hier gibt’s mehr (Link)!

Link zur Website des RC Wendelstein/ Team Optimum.

Foto: RC Wendelstein

Also, einladend war das Wetter leider nicht, aber pünktlich um 8:30 Uhr hörte es in Erlangen auf zu regnen und bis dahin hatte sich dann auch schon eine nette Gruppe von 23 Läuferinnen und Läufern beim TV 1848 eingefunden. Der Strecken-Verlauf in die Mönau und dann am Kanal entlang Richtung Innenstadt war schnell erklärt und dann ging es auch schon los.
Kleine Lauf-Grüppchen fanden sich flott zusammen: neue Strecken-Rekorde wurden heute nicht angestrebt, stattdessen wurde während dem Lauf viel erzählt und gelacht.

Bei Kilometer 7 hatte der Radstrecken-Chef des M-net Erlanger Triathlon Orga-Team eine Verpflegungs-Stelle eingerichtet. Hier konnte jeder das neue Iso-Produkt testen und Bananen durften natürlich auch nicht fehlen. Ein paar Läufer klinkten sich nach 5 km entspannt beim TV wieder aus, andere liefen die vollen 15 km.

Und wie kam die Laufstrecke des M-net Erlanger Triathlons bei den Testern an?

“Unsere Runde ist landschaftlich sehr schön und vor allem abwechslungsreich! Die Schotter-Wege am Kanal entlang sind breit, schnell und zudem gibt’s viele Zuschauer. Im Wald freuen sich unsere Athleten über reichlich Schatten und die Samba-Band sorgt für ordentlich Stimmung.
Richtung Stadt geht’s dann weiter auf Asphalt und im Wiesengrund genießt man den Blick über die Felder. Insgesamt gibt es drei Verpflegungsstellen, an denen die Kurzdistanzler viermal und die Mitteldistanzler zehnmal vorbeikommen – na wenn das kein Service ist! Somit ist auch bei hohen Telmperaturen gewährleistet, dass alle Sportler ausreichend mit Flüssigkeit versorgt sind. Zusätzlich bieten wir auch Schwämme zum Abkühlen an”, berichtet Orga-Leiterin Stefanie Guillon.

Fazit der Teilnehmer: Schön war’s!  Alle freuten sich über diesen gelungenen, sportlich-entspannten Start in den Tag! Und das Orga-Team überlegt bereits, ob dieses kleine Event noch einmal im Juli wiederholt werden soll – stay tuned 😉

Link zur Website des Mnet Triathlon des TV 1848 Erlangen.

Text und Bilder: Stefanie Guillon

Du wolltest schon immer mal ausprobieren, wie sich ein Triathlon anfühlt, hast dich aber bisher noch nicht rangetraut? Dann haben wir genau das richtige für dich: Gemeinsam mit dem TSV Eintracht Karlsfeld bieten wir dir einen Triathlon Einsteigertag. Dieser richtet sich vor allem an Triathlon-Neueinsteiger, die sich zum ersten Mal an einen Wettkampf wagen oder auch diejenigen, die sich nach den ersten Triathlonerfahrungen noch wertvolle Tipps und Tricks geben lassen wollen.

Dich erwartet ein entspannter Trainingstag mit der Möglichkeit zum Austausch mit Gleichgesinnten. Du kannst erfahrene Trainer alles fragen, was Du schon immer über Triathlon im allgemeinen oder auch speziell zum Karlsfelder Triathlon wissen wolltest. Du knüpfst Kontakte zur Triathlon-Abteilung des TSV Eintracht Karlsfeld.
Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann:

Sonntag, 2. Juni 2024 um 9:45 Uhr
Start des Trainings 10:00 Uhr
Dauer ca. 4 Std.

Wo:

Stadion des TSV Eintracht Karlsfeld
Jahnstraße 15, 85757 Karlsfeld

Was steht an:

Zusammen mit erfahrenen B-Trainern /C-Trainern ist folgendes Programm geplant:

  • Lauftechnik-Training mit Schwerpunkt Erfühlen/ Erspüren von falschem vs. richtigem Laufen inkl. Korrekturübungen
  • Wechseltraining – So gelingt die 4. Disziplin, der Umstieg aufs/vom Radfahren
  • Koppeltraining in Form eines entspannten Run & Bike im 2er Team
  • Gemeinsamer Austausch bei Snacks und Getränken
  • Optional bei gutem Wetter: Abkühlung in Form einer kurzen Schwimmeinheit im Karlsfelder See inkl. Tipps zum Freiwasserschimmen

Was Du brauchst:

  • Lauf-/Fahrradbekleidung, wer hat, Triathlonanzug
  • Handtuch
  • Fahrrad inkl. Helm, Sonnenbrille
  • Optional: Neoprenanzug/ Schwimmsachen

Anmeldung

Link zur Anmeldung via Phoenix

Gemeinsam mit dem Team des RC Wendelstein laden wir dich am Samstag, den 11. Mai zu einem Community-Event ins fränkische Wendelstein ein. Alle, die Lust auf gemeinsame Bewegung, nette Unterhaltungen und einen entspannten Tagesabschluss haben, sind willkommen.

Was steht an?

Das Event ist für Einsteiger geeignet und die, die die Laufstrecke des Duathlon Wendelstein kennenlernen möchten. Angeboten werden mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Laufgeschwindigkeiten. Die kürzeste Strecke umfasst die neue drei Kilometer lange Runde, wer länger unterwegs sein möchte, schließt sich der zehn Kilometer-Laufrunde der Kurzdistanz an. Es gibt auch eine Ladies-Only-Gruppe über zehn Kilometer.

Natürlich steht dir das Orga-Team des Duathlon Wendelstein für Fragen zur Wechselzone, den Strecken oder dem Ablauf des Rennens zur Verfügung.

Im Anschluss an den Lauf kannst du verschiedene Laufschuhe von New Balance testen. Jeder Teilnehmer erhält außerdem einen Gutschein für ein Bratwurst-/Grillkäse Brötchen und ein Kaltgetränk. Denn zum Abschluss wartet ein entspanntes Get-Together am Lagerfeuer bei Grillwaren und Kaltgetränken auf dich!

Dusch- und Umkleidemöglichkeiten sind vor Ort vorhanden.

Wann?

Samstag, 11. Mai 2024, Treffpunkt um 16:45 Uhr, Start pünktlich um 17:00 Uhr

Wo?

Radlerclub Wendelstein 1913 e.V.

In der Gibitzen 30

90530 Wendelstein

Anmeldung

Link zur Anmeldung via Phoenix

Du bist sportlich aktiv oder willst es noch werden? Dann komm doch zum ersten BTV Community-Event beim TV 1848 Erlangen! Am Samstag, den 20. April 2024 um 8:30 Uhr werden die Laufschuhe geschnürt. Danach geht es auf eine Strecke zwischen 5 und 15 Kilometern. Das Event ist für jede Leistungsstufe geeignet.

Werbung zum BTV Community Event in Erlangen

Wann?

  • Samstag, 20. April 2024
  • Treffen: 8:30 Uhr
  • Start des gemeinsamen Trainings: 9:00 Uhr

Wo?

Treffpunkt ist der Parkplatz des TV 1848 Erlangen e.V. | Kosbacher Weg 75, 91056 Erlangen

Was steht an?

Jeder, der Lust hat mitzulaufen, ist herzlich willkommen! Das Orga-Team des M-net Erlanger Triathlon wird mit Guides Vorort sein und je nach Geschwindigkeit werden verschiedene Gruppen angeboten. Gemeinsam wird auf den Strecken des M-net Erlanger Triathlon gelaufen. Als Strecken gibt es 5km, 10km (5km in der Mönau + 5km Richtung Innenstadt + mit dem Bus zurück) oder 15km (5km in der Mönau + 5km Richtung Innenstadt + wieder zurück an das Vereinsgelände).

Es wird ein entspannter Lauf mit Sportbegeisterten mit der Möglichkeit zum Austausch mit Gleichgesinnten. Ein Samstagmorgen zum Spaßhaben. Du kannst das Orga-Team alles fragen, was Du schon immer einmal über den M-net Erlanger Triathlon wissen wolltest. Du knüpfst Kontakte zur Triathlon-Abteilung des TV 1848 oder zum BTV. Du musst kein Triathlet sein und eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Außerdem gibt es das neue Iso-Produkt (Dextro Energy “Iso fast” Fruit mix) für die Rad- und Laufstrecke des M-net Erlanger Triathlon zu testen.

Anmeldung

Wir bitten um Voranmeldung unter folgendem Link

Der Bayerische Triathlon-Verband e.V hat für Vereine und Veranstalter ab sofort ein neues Förderangebot: Mit den “BTV Community-Events” sollen besonders Neulinge und Einsteiger angesprochen werden und so Zugang zum Triathlonsport finden. Der BTV unterstützt Vereine oder Veranstalter, die solche Angebote machen, finanziell.

BTV Community-Events sollen niedrigschwellige und offene Trainings-Angebote mit Schnupper- oder Kennenlern-Charakter sein, z.B. ein Schnupper-Training, ein Einsteiger-Workshop, ein Strecken-Check oder eine Veranstaltung rund um Triathlon (Basar, Vortrag, Tag der offenen Tür). Die Angebote sollen in Vereinen und rund um Veranstaltungen dezentral in ganz Bayern stattfinden, kostenfrei sein und keine Vereins-Zugehörigkeit der Teilnehmenden erfordern.

So läuft’s

Die Beantragung eines Community-Events ist unkompliziert: Vor der Veranstaltung werden eine kurze Kosten-Aufstellung und Event-Beschreibung erstellt und der BTV-Sportentwicklung geschickt. Ausrichter eines Community-Events kümmern sich dann nur noch um die Organisation und Durchführung des Events vor Ort.
Der BTV kümmert sich um die Anmeldung (via Phoenix), um die Bewerbung (Vor- und Nachbericht) und Werbematerial (Flyer, Plakat, Online-Banner, Beachflag, Selfie-Rahmen).
Zudem kann der Ausrichter vor Ort Nebenkosten nach Absprache (max. 380€; für Buchung von Sportstätten z.B.) und ein Trainerhonorar (20€/h; max. 120€/Tag) vom BTV als Förderung
erhalten.

Was bringt ein Community-Event?

Ein Community-Event soll Neulingen und Interessierten die Scheu vor einer Teilnahme am Triathlon nehmen. So kommen Vereine und Veranstalter aktiv mit Interessierten in Kontakt, können Kontakte knüpfen und für ihre eigenen Veranstaltungen Neulinge werben. Dank der Förderung des BTV muss der Ausrichter lediglich Personal vor Ort stellen.

Alle Informationen zum Förderprogramm finden sich hier (Link zum PDF).