Informationen

Der zweite Bezirkstag in diesem Jahr fand am Samstag dem 8. Oktober 2022 im das Naturfreundehaus „Lorenz Erhardt“, Weilheim statt. Der Einladung sind Vereinsvertreter und zu ehrende AthletInnen gefolgt. Bei einem gemeinsamen Frühstück stand der Austausch über die erfolgreiche Wettkampfsaison im Fokus.

Der nächste Bezirkstag findet am 21. April 2023 statt. Wir freuen uns über Vorschläge aus dem Kreis der oberbayerischen Vereine für einen Veranstaltungsort. Zu diesem Termin werden wir auch unsere KampfrichterInnen begrüßen und ihnen einen Überblick über die Neuerungen im DTU-Regelwerk und der Veranstalterordnung geben.

Kampfrichter*innen sind ein wichtiger Bestandteil im gesamten Sportgeschehen. Sie überwachen die Einhaltung der Triathlon-Regeln vor und während des Wettkampfes.

Durch die Vielzahl an Veranstaltungen in Oberbayern – teilweise finden mehrere an einem Wochenende statt – haben wir während der Wettkampfsaison von Mai bis Oktober großen Bedarf an Kampfrichter*innen. Daher finden im Frühjahr vor der Triathlon-Saison die Neuausbildung und Weiterbildung bezirksübergreifend statt.

Wenn Interesse an der Ausbildung zur Kampfrichterin oder zum Kampfrichter besteht, beantworten wir gerne jede Frage.

Alle Veranstaltungen in der Zuständigkeit des Bayerischen Triathlon-Verband sind über den DTU Veranstaltungskalender anzumelden und werden dann durch den Kampfrichterobmann des Bezirks genehmigt.

Den Leitfaden zum Ablauf finden Sie hier. Besonders wichtig ist der § 9 der DTU-Veranstalterordnung. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung kro-obb@triathlonbayern.de

Wir würden gerne die Aufgabe des Jugendwarts neu vergeben. Interessiert? Einfach an uns schreiben: vorstand-obb@triathlonbayern.de

Geschäftsordnung

Die aktuelle Geschäftsordnung senden wir auf Anfrage zu.

Das Protokoll der letzten Bezirkstagssitzung senden wir auf Anfrage zu.